Neuer Vorstand gewählt

DOS

Die Piraten des Regionalverband Dahme-Oder-Spree haben einen neuen Vorstand gewählt. Zum 1. Vorsitzende wurde Kai Hamacher aus Fürstenwalde, zum 2. Vorsitzenden Guido Körber aus Schönefeld und als Kassenwart der Eisenhüttenstädter Frank Behr gewählt. Die Beisitzer sind Angelika Meier aus Frankfurt und Katrin Brandes aus Schönefeld.

„Wir müssen auf den Erfolgen unserer Kommunalvertreter aufbauen und den Bürgern nahebringen, was bereits geleistet wurde. Und wir müssen sie natürlich mehr mit einbeziehen.“, erklärte Kai Hamacher.

Auf der Hauptversammlung ging es auch um programmatische Themen. So wird der RV DOS gleich zwei Volksbegehren unterstützen: Für die Abschaffung der Massentierhaltung und zur Verhinderung der 3. Startbahn des Schönefelder Flughafens BER.

Ebenso wurde die gut durchdachte Resolution „Zum Asylrecht und zum Umgang mit Geflüchteten“ beschlossen, die auch vom Landesvorstand angenommen wurde.


Weitere Informationen

Mitglieder

117 Mitglieder

Termine

  • 22.05.18 19:00 – 22:00 Uhr:[RV DOS] Stammtisch/Arbeitstreffen Hütte/FFO
  • 29.05.18 22:00 – 23:00 Uhr:[LV] AG PiratenRadio
  • 3.06.18 14:00 – 18:00 Uhr:[RV DOS] Hauptversammlung
  • 6.06.18 20:30 – 21:30 Uhr:[LV] Arbeitssitzung LaVo
  • 6.06.18 21:30 – 23:30 Uhr:[LV] PR Team BB

Slideshow

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen